Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

fermentation:waterkefir

Wasserkefir

Werkzeuge

  • Kein Metall / Edelstahl
  • Plastik Holz etc.
  • Sieb
  • Weckglas bspw 1l

Zutaten

  • Zucker - weißer oder Rohrohr hier 60g
  • 10-20g Zitronensaft
  • 4 Trockenfrüchte bspw Datteln, unbedingt ungeschwefelt

Grundsätzlich reicht normale Sauberkeit. Gegenstände können abgekocht oder mit Essig durchgespült werden. Essig sollte aber restlos entfernt werden.

Erstfermentation:

Den scoby in das 1l Weckglas geben. 60g Zucker hinzufügen (andere Zuckerquellen gehen auch. Zitronensaft und Trockenfrüchte in das Glas geben und mit Wasser auffüllen. Es entwickelt sich Kohlensäure also nicht ganz voll machen, sonst entweicht Flüssigkeit. Das Glas mit Deckel und Dichtung verschließen. Wichtig ist den Deckel mit Klammern zu nutzen, um das entweichen des Gases zu ermöglichen. Die Fermentation benötigt keinen Sauerstoff.das Glas bei Raumtemperatur ca 3 Tage stehen lassen. Ggf. An Raumtemperatur anpassen.

Zweitfermentation

Früchte aus demmglas entfernen und den wasserkefir durch ein Sieb in Flaschen abfüllen. Scoby aufheben. Ca. 1/4 der Flasche leer lassen und mit Fruchtsaft auffüllen. Die verschlossenen Flaschen ca 24 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen. Anschließend in den Kühlschrank geben und verbrauchen. Bei PET Flaschen lässt sich der Druck der Flasche einfach prüfen.

fermentation/waterkefir.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/02 00:14 von mrgnz