Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rezepte:veganes_kimchi

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
rezepte:veganes_kimchi [2017/07/27 09:29]
mrgnz
rezepte:veganes_kimchi [2017/10/31 14:12] (aktuell)
mrgnz
Zeile 14: Zeile 14:
 Veganes Kimchi Veganes Kimchi
  
-Zutaten für 1 kg veganes Kimchi+Zutaten für 1 kg veganes Kimchi
 + 
 +  * 1 mittelgroßer Chinakohl (ca. 800 g) 
 +  * 60 g Meersalz 
 +  * 10 x 20 cm Stück Kombu 
 +  * 1 EL Reismehl 
 +  * 60 g koreanische Chiliflocken (Gochugaru) 
 +  * 1/2 Birne (ca. 100 g) 
 +  * 2 Knoblauchzehen 
 +  * 1 kleines Stück Ingwer 
 +  * 2 EL Sojasauce 
 +  * 2 TL Meersalz 
 +  * 60 g Rettich 
 +  * 3 Frühlingszwiebeln 
  
-1 mittelgroßer Chinakohl (ca. 800 g) 
-60 g Meersalz 
-10 x 20 cm Stück Kombu 
-1 EL Reismehl 
-60 g koreanische Chiliflocken (Gochugaru) 
-1/2 Birne (ca. 100 g) 
-2 Knoblauchzehen 
-1 kleines Stück Ingwer 
-2 EL Sojasauce 
-2 TL Meersalz 
-60 g Rettich 
-3 Frühlingszwiebeln 
 Chinakohl längs vierteln, anschließend quer in mundgerechte Stücke schneiden. Gut durchwaschen und kurz abtropfen lassen. In einer Schüssel mit 60 g Meersalz vermengen und mindestens 2 Stunden stehen lassen (über Nacht im Kühlschrank ist auch kein Problem). Ab und zu wenden. Chinakohl längs vierteln, anschließend quer in mundgerechte Stücke schneiden. Gut durchwaschen und kurz abtropfen lassen. In einer Schüssel mit 60 g Meersalz vermengen und mindestens 2 Stunden stehen lassen (über Nacht im Kühlschrank ist auch kein Problem). Ab und zu wenden.
  
rezepte/veganes_kimchi.txt · Zuletzt geändert: 2017/10/31 14:12 von mrgnz